Effizientes Parkraummanagement

Parksysteme

Z

Kreativität und individuelle Lösungen

Z

Effizient und Platzsparend

Z

Full-Service-Dienstleistung aus einer Hand

Parkraumlösungen für Fahrzeuge und Yachten

Der Weg in eine innovative Zukunft der Parksysteme

Die stetig steigenden Grundstückspreise sowie der Mangel an bebaubaren Flächen in Städten und an Gewässern machen Parkraum für Fahrzeuge und Yachten zu einem kostbaren Gut. Deshalb hat es sich die Peick FörderSysteme GmbH zur Aufgabe gemacht, effiziente und wirtschaftliche Parksysteme für Fahrzeuge und Yachten zu entwickeln. 

Insbesondere unser automatisches Parkhaus für Yachten ist unter Berücksichtigung der Aspekte von Investition, Ökologie, Sicherheit und Ökonomie eine absolute Weltneuheit.

Yacht Parksysteme

Die Zukunft der Yacht Lagerung

Komplexe Projekte erfordern Kreativität und individuelle Lösungen.

Liegeplätze sind ein wirtschaftliches Gut. Mit unserem vollautomatischen Parksystem für Yachten nutzen Marinas und Yachtclubs dieses gut effizient.

mehr erfahren >

Das high-speed Parkhaus

Das High-Speed Parkhaus

Effizientes und Platzsparendes Park-Management.

Unsere Autoparksysteme ermöglichen die Konstruktion individueller Parkhäuser über und unter der Erde. Das Parken erfolgt dabei vollautomatisch.

mehr erfahren >

Darum Peick FörderSysteme

Wirtschaftliche Lösungen für Förder- und Parksysteme

Die Peick FörderSysteme GmbH aus Marbach am Neckar ist ein inhabergeführtes Unternehmen, dass sich seit über 25 Jahren auf vollautomatisierte Lager- und Logistiksysteme spezialisiert hat.

Verteilt auf zwei Standorte in Deutschland und einem Standort in Rumänien beraten, entwickeln und produzieren wir innovative Materialflusssysteme.

Hierbei setzen wir mit unserer Ideenschmiede sowohl im Umgang mit unseren weltweiten Kunden, als auch im eigenen Betrieb auf Flexibilität und Kreativität, stets getreu dem Motto „Customer – Oriented“. 

Unsere hoch performante Hardware in Verknüpfung mit intelligenter Softwarekomponenten, schafft in Anbetracht der innerbetrieblichen Kunden-KPI’s eine signifikante Optimierung der Arbeitsleistung.

Dabei haben Werte wie „Made with Quality“, sowie die professionelle und persönliche Betreuung oberste Priorität.

Vom „Erstkontakt“ bis hin zum „After-Sales“ erhalten unsere Kunden eine maßgeschneiderte Full-Service-Dienstleistung.

99 % Verfügbarkeit

100 % Zuverlässigkeit

100 % Service

100 % Kundenorientiert

Parksysteme mit Zukunft

Kundenservice

Peick Support

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen zu unseren Parksystemen und Dienstleistungen oder wünschen mehr Informationen über die Peick Fördersysteme GmbH? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Wir beraten Sie gerne individuell.

+49 7144 91046 – 0

Aus einer Hand

Full-Service-Dienstleistung

Der Peick Supervisor begleitet die Montage und Inbetriebnahme Ihres Parksystems und schult im Anschluss Ihr Instandhaltungspersonal. Full-Service-Dienstleistung aus einer Hand.

Kurze Lieferzeiten und ein hoher Grad an Flexibilität sind somit garantiert.

Full Service Dienstleister Peick

Parksysteme mit bewährter Technik

Die Peick Parkhäuser basieren auf der bewährten Technik unserer automatischen Hochregalsysteme, die wir im Bereich der Förderlösungen bereits seit fast 20 Jahren erfolgreich und sicher einsetzen. So können wir unseren Kunden erprobte und bewährte Konzepte bieten, die individuell auf ihre Bedürfnisse abgestimmt werden.

Weltweit einzigartig und neu ist die Idee, bewährte Konzepte aus der Fördertechnik nicht nur zum Parken von Kraftfahrzeugen, sondern auch für Yachten einzusetzen. Unser Parkhauskonzept bietet sichere Parkplätze für Yachten bis zu 20 Metern Länge und 50 Tonnen Gewicht.

Was sind die Vorteile automatischer Parksysteme?

Neben der großen Gestaltungsfreiheit bieten automatische Parksysteme dem Betreiber wie auch dem Nutzer eine ganze Reihe von Vorteilen, die sie zu einer attraktiven Alternative zu konventionellen Parkhäusern machen. Dazu gehört nicht nur die effiziente Nutzung der vorhandenen Fläche, sondern auch der Schutz der geparkten Fahrzeuge und der Umwelt.

Platzsparend parken

Fläche ist, vor allem in Innenstädten, ein knappes und teures Gut. Wie kann dieses Gut wirtschaftlich genutzt werden? Die Lösung ist klar: Der vorhandene Platz muss mit maximaler Effizienz bewirtschaftet werden. Dieses Ziel wird mit keinem System besser erreicht als mit einem automatischen Parkhaus. Durch den Wegfall sonst notwendiger Fahrgassen und Rampen kann der gesamte vorhandene Raum zum Abstellen von Fahrzeugen genutzt werden.

Parksysteme mit grenzenloser Flexibilität

Durch die modulare Bauweise unserer Parkhäuser lassen sich diese nicht nur in die bestehende Umgebung einpassen, sondern ermöglichen auch die Integration weiterer Leistungen wie Waschanalgen und Werkstätten. Auch ist die Kombination eines Parkhauses mit gastronomischen oder anderen Angeboten, z. B. auf dem Dach des Gebäudes möglich. Die Fassade kann als attraktive Werbefläche genutzt werden.

Unfälle vermeiden

Eine Vielzahl von Unfällen geschieht beim Ein- oder Ausparken. Moderne Einparkhilfen haben die Situation in den vergangenen Jahren sogar noch verschärft, da sie häufig falsch genutzt werden. Durch menschliches Versagen bedingte Unfälle lassen sich durch den Einsatz automatischer Parksysteme vermeiden. Der Fahrer muss sein Fahrzeug nur in die Übergabekabine fahren, das System erledigt den Rest – sicher und zuverlässig.

Autos und Yachten umweltschonend parken

Automatische Parksysteme tragen dazu bei, die Umweltbelastung, die durch Autos und Yachten entsteht, zu reduzieren, indem sie das Parken möglichst umweltschonend gestalten. So entfallen die Emissionen beim Einparken und die Lärmbelastung der Umgebung wird deutlich reduziert. Bei Yachten ist zudem Sichergestellt, dass keine Betriebsstoffe ins Wasser gelangen können, während das Boot geparkt ist.

Wie schützen moderne Parksysteme die Umwelt?

Die modularen Parkhäuser der Peick FörderSysteme GmbH können zudem mit einer Dach- und/oder Fassadenbegrünung ausgestattet werden, die hilft, die Luft vor Ort sauber zu halten. Durch die Integration von Photovoltaikanlagen können unserer Parkhäuser noch wirtschaftlicher betrieben werden.

Schutz vor Umwelteinflüssen und Vandalismus

Unsere Parksysteme schützen Autos und Yachten vor Umwelteinflüssen wie Sturm, Hagel und dem allgemeinen Verschleiß, der eintritt, wenn ein Fahrzeug über längere Zeit der Witterung preisgegeben ist. So helfen unsere Parksysteme den Wert des Objekts zu erhalten.

Personalisierte Zugangsmöglichkeiten stellen sicher, dass Unbefugte keinen Zugriff auf die geparkten Fahrzeuge oder Yachten haben. So wird ein bestmöglicher Schutz vor Vandalismus, Einbruch und Diebstahl gewährleistet.

Wir sind hier

Unsere Standorte

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen und möchten mehr über Peick Fördersysteme GmbH erfahren? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Zentrale

Peick FörderSysteme GmbH
Zeppelinstraße 26
71672 Marbach am Neckar
Tel.: 07144 910460
Mail: info@peick-fs.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Konstruktion | Projektmanagement

Peick FörderSysteme GmbH
Am Halberg 13
66121 Saarbrücken
Tel.: 0681 3875020

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Fertigung | Konstruktion | Projektmanagement

PEICK Automation S.R.L.
Strada Dumitru Georgescu-Kiriac 11,
Cluj-Napoca 400394, Rumänien
Tel.: 0040 791 666 660

Kontakt & Service

Besuchen Sie uns vor Ort oder senden Sie uns einfach eine E-Mail, wann immer Sie möchten. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

    Wir sind für Sie da.

    Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen und möchten mehr über Peick Fördersysteme GmbH erfahren? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

    Hauptsitz

    Zeppelinstraße 26

    71672 Marbach am Neckar

    Telefon

    +49 7144 91046 – 0

    E-Mail

    Michael Rueff

    Business Development Manager